Antitranspirante von Kopf bis Fuß: Mit Tüchern und Co. gegen starkes Schwitzen

Zu den bekannten Formen von Antitranspiranten zur Anwendung auf dem Gesicht oder den Hand- und Fußflächen gehören Tücher, die mit adstringierenden Wirkstoffen getränkt sind.

Antitranspirant Tücher

Hilfereich für Unterwegs

Diese Antitranspirant Tücher sind in der Regel einzeln verpackt, werden bei der Anwendung großzügig über die betroffenen Areale verrieben und anschließend direkt entsorgt. Die Tücher gelten besonders für den schnellen Einsatz unterwegs als hilfreich gegen Schwitz-Attacken. Allerdings haben sie auch einige Nachteile. Deshalb hält Sweat-Off in seinem Sortiment aktuell keine Tücher bereit, sondern konzentriert sich auf bewährte alternative Antitranspirant-Produkte wie Schaum sowie auf Roll-Ons für den Einsatz an diversen Körperstellen.

Die Vor- und Nachteile der Deo-Tücher

Der große Vorteil von Deo-Tüchern mit antitranspiranter Wirkung liegt auf der Hand: Sie sind ideal, wenn man unterwegs etwas gegen das Schwitzen tun möchte. Sie lassen sich platzsparend verstauen und transportieren und sind im Notfall schnell zur Hand. Doch anders als viele alternative Applikationsformen tendieren sie auch dazu, die Haut auszutrocknen, weil sie nur oberflächlich wirken und kaum pflegende Inhaltsstoffe enthalten. Außerdem sind vielen Tüchern Duft- beziehungsweise Parfümstoffe beigegeben, die zwar im ersten Moment für Wohlgeruch sorgen, aber auch Hautirritationen nach sich ziehen können.

Zudem spricht auch das eigene Umweltbewusstsein gegen den Einsatz der Tücher, denn die Einzel-Verpackungen sind nicht besonders umweltfreundlich oder ressourcenschonend. Zudem ist der Einzelpreis einer Antitranspirations-Anwendung beim Einsatz von Tüchern sehr hoch – im Vergleich zu alternativen Formen wie Cremes oder Schaum.

Alternativen zu den Deo-Tüchern

Für die Anwendung gegen das Schwitzen am Kopf beziehungsweise im Gesicht gibt es empfehlenswerte Alternativen zu den Antitranspirant-Tüchern. So haben sich beispielsweise Produkte bewährt, die als pflegender Schaum mit adstringierenden Wirkstoffen gestaltet sind. In unserem Sortiment halten wir dafür unseren ergiebigen sensitive Antitranspirant Schaum bereit. Dank des als Adstringens genutzten Aluminiumsalzes der Milchsäure (Aluminium Lactate) ist dieser Schaum sehr hautfreundlich, wirkt jedoch gleichzeitig sehr effektiv gegen das Schwitzen.

Eine weitere Alternative, das Schwitzen an Stellen wie Achseln, Hand- und Fußflächen wirkungsvoll zu bekämpfen, sind als Antitranspiranten entwickelte Roll-Ons. So sorgt zum Beispiel unser Sweat-Off Antitranspirant Roll-On dafür, dass sich an den betroffenen Stellen schnell Erleichterung einstellt. Und dank der handlichen Größe ist dieses Antitranspirant-Produkt auch ideal für unterwegs.


Weitere Sweat-Off Antitranspirante & Deos gegen starkes Schwitzen:

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und sichern Sie sich 10% Rabatt auf Ihre nächste Bestellung!
Jetzt anmelden
keine Aktionen mehr verpassen! keine Aktionen
mehr verpassen!
Pfeil