Sweat-Off sensitive Antitranspirant Schaum 75ml

Gegen starkes Schwitzen an diversen Körperstellen

36,90

Enthält 16% MwSt.
(49,20 / 100 ml)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage
(8 Kundenrezensionen)
  • Check Icon

    Neue einzigartige Applikationsform

  • Check Icon

    Konzipiert speziell für sensible Haut

  • Check Icon

    Mit pflegenden Inhaltsstoffen

  • Check Icon

    Anwendungsbereiche: Achseln, Stirn, Rücken, Brust, Armbeugen, Kniekehlen und bei Bedarf auch um den Intimbereich.

  • Hergestellt in Deutschland

    Entwickelt & hergestellt in Deutschland

Vorrätig

Zahlungsarten

Sweat-Off ist Ihre Lösung für mehr Komfort, Sicherheit & Selbstbewusstsein

Gratis Versand

Gratis Versand innerhalb Deutschlands

Garantie

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Gratisprobe

Gratisprobe zu jeder Bestellung

Entwickler & Gründer

Prof. Dr. Raulin – Entwickler & Gründer

Produktbeschreibung

Sweat-Off hat einen Antitranspirant-Schaum entwickelt, der die effektiven Wirkstoffe als schönen Pflegeschaum verfügbar macht. Die Applikationsform ist einzigartig und verwöhnt die Haut mit einem exklusiven Produkterlebnis.

Entwickelt für empfindliche Haut. Für die Anwendung an diversen Körperbereichen. Das Produkt wird mit der speziell ausgewogenen Rezeptur von Prof. Dr. Raulin in Deutschland hergestellt.

Sweat-Off sensitive Schaum – Wirkung und Wirkstoffe

Das Aluminiumsalz der Milchsäure (Aluminium Lactate) ist besonders hautfreundlich und dennoch sehr effektiv. Der angenehme Geruch resultiert von diesem Wirkstoff in Kombination mit dem Bio-Salbei-Extrakt. Bis heute konnten Wissenschaftler zwar nicht genau klären, wie Salbeiextrakt (Salvia Officinales (Sage) Flower/Stem/Leaf Extract) im Einzelnen die Schweißdrüsen beeinflusst, dass die Pflanze eine positive und wohltuende Wirkung hat, steht inzwischen jedoch außer Frage.

Sweat-Off Schaum Beschreibung
Anwendungsbereiche

Anwendung & Anwendungsbereiche

Erstanwendung: Für die besten Resultate Sweat-Off abends vor dem Schlafengehen hauchdünn auf die saubere, trockene und intakte Haut auftragen. Vor dem Ankleiden gut einziehen lassen. An bis zu 4 Abenden wiederholen. Pausieren, sobald sich der gewünschte Effekt einstellt. Am Morgen nach der Anwendung können Sie sich wie gewohnt waschen oder duschen.

Folgeanwendung: Nur noch bei Bedarf (wenn sich wieder Schweißbildung einstellt) ein Mal vor dem Schlafengehen anwenden. Das kann ein- oder zweimal die Woche sein, oder seltener.

Zur Vorbeugung von Hautirritationen:

  • Sie benötigen nur ganz wenig: Wenden Sie Sweat-Off immer hauchdünn und gezielt an. Eine übermäßige Dosierung kann zu Hautreizungen führen!
  • An den Achseln wirkt Sweat-Off noch besser, wenn die Körperbehaarung entfernt ist. Wichtig: Nach der Haarentfernung 24 Stunden bis zum Auftragen von Sweat-Off abwarten.
  • Da nasse Haut empfindlicher reagiert, muss die Haut beim Auftragen gereinigt und aber ganz trocken sein. Gegebenenfalls trocken föhnen oder mit Körperpuder nachhelfen.
  • Nach der Anwendung kann leichter Juckreiz oder ein kribbelndes Hautgefühl auftreten. Die Haut muss sich an die Wirkstoffe gewöhnen. Bitte dosieren Sie Sweat-Off entsprechend vorsichtig.

Warnhinweise: Bei einem gereizten oder empfindlichen Hautzustand (z.B. Neurodermitis) oder Erstanwendung von Sweat-Off sensitive können Hautreizungen oder leichtes Jucken auftreten. Nur zur äußerlichen Anwendung. Nicht mit offenen Wunden, verletzter oder gereizter Haut, Augen oder Schleimhäuten in Kontakt bringen. Behandeln Sie nur die betroffenen Hautstellen, nicht den gesamten Körper. Nicht anwenden bei bekannter Allergie gegen einen der Inhaltsstoffe. Nach der Anwendung Hände sorgfältig mit Wasser abspülen. Direkten Kontakt mit Kleidern vermeiden. Vorsorglich von Kindern fernhalten. Bei normaler Zimmertemperatur lagern, von Flammen fernhalten.

Anwendungsbereiche

Achseln, Stirn, Rücken, Brust, Armbeugen, Kniekehlen und im Bedarfsfall auch um den Intimbereich.

Rezeptur und Inhaltsstoffe

Sweat-Off hat die speziell ausgewogene Rezeptur, die viele Tage lang effektiv vor Schweißbildung und vor unangenehmer Geruchsbildung schützt. Eigens entwickelt von Prof. Dr. med. Raulin.

Entscheidend ist, was nicht drin ist. Wir verzichten auf den Einsatz von Alkohol, Parfüm sowie Farb- und Konservierungsstoffe.

Sweat-off sensitive Antitranspirant Schaum Inhaltsstoffe:
Aqua, Aluminium Lactate, Arginine, Butane, Glycerin, Polyglyceryl-10 Laurate, Propane, Hydroxyethylcellulose, Salvia Officinalis Flower/Leaf/Stem Extract, Isobutane, Citric Acid.

Unsere vielen Anwender bestätigen die gute Hautverträglichkeit und den effektiven Schutz vor Schweiß und Geruch über viele Tage.

Inhaltsstoffe auf die wir verzichten
8 Bewertungen für Sweat-Off sensitive Antitranspirant Schaum 75ml
  1. Maria G.

    Ich schwitze viel am Kopf und im Gesicht. Habe schon diverse Cremes und Hausmittel ausprobiert, alles nichts gebracht. Eine Freundin hat mir diesen Schaum empfohlen, weil die Applikationsform sehr praktisch für die Anwendung im Gesicht ist. Sie selbst nutzt seit vielen Jahren den Roll-On von Sweat-Off, hatte aber noch keine Erfahrungen mit dem Schaum… Ich dachte ich probiere es… Bestellt, ca. 4 Wochen im Einsatz. Ich trage es alle 4-5 Tage eine Stunde vor dem Schlafengehen auf und es hilft! Ich bin zwar jetzt nicht komplett schweißfrei, aber es ist deutlich weniger geworden. Ich werde es weiter anwenden und bin gespannt, ob die Wirkung sich noch verbessert mit der Zeit. Danke!

  2. N. Juppe

    Der Schaum ist sehr angenehm und ein klasse Produkt.
    Meine Haut verträgt den Schaum besser, als den bisherigen Deo-Roller.
    Ich ziehe den Schaum klar vor, weil es mir das Gefühl gibt, dass ich die Menge besser bestimmen kann.

  3. D. Georgi

    Der Schaum lässt sich super auftragen und man benötigt nicht viel Schaum. Das einzige was mir fehlt, ist in etwa die Angabe, wieviel Schaum man benutzen sollte. Walnuss großer Klecks oder mehr oder weniger?
    Aktuell bin ich noch am Ausprobieren, wie lange ich ohne den Schaum auskomme. Die erste Anwendung mit 4 Abende Schaum auftragen und 1 Tag dazwischen Pause hat bei mir leider nicht gereicht, denn es kam erneut zu Schweißbildung und Geruch.
    Eine Mengenangabe fürs Auftragen wäre klasse.

  4. S. Walling

    Der Schaum zieht super schnell ein. Man braucht nur eine geringe Menge und man hat kein Juckreiz.
    Bei dem Roller hab ich nach dem Rasieren ein Jucken.

  5. A. H.

    Der Schaum ist sehr angenehm! Hat sich sehr schön dosieren lassen und zieht sehr gut ein.
    Auch wenn ich nach dem 2. Tag ohne Schau das Gefühl hatte, dass die Achseln zwischendurch etwas klamm waren, war an der Kleidung auch nicht der Hauch von einem Schweißgeruch festzustellen.
    Bin gespannt wieviele Tage ich ohne Schaum auskomme.
    Habe vor langer Zeit den Deoroller genutzt, hatte damit auch Erfolg, jedoch leider ein starkes Jucken unter den Achseln. Der Schaum jedoch wird mein Begleiter bleiben.

  6. E. A.

    Um ehrlich zu sein wäre mir ein Spray lieber, aber die Wirkung ist gut 🙂
    Perfekt für Geschäftstermine, wenn man keine nassen Achseln möchte!

  7. F. Y.

    Das Auftragen mittels Schaum finde ich besser, da man sieht wieviel man vom Produkt verwendet.
    Ich finde den Schaum von der Wirkung her eigentlich okay, nur beim Auftragen empfand ich das Kleben unter den Armen als eher unangenehm.

  8. S. Schulz

    Ich mag Schaum sehr gerne, könnte mir aber auch einen Roll-on gut vorstellen.
    Mit der Wirkung und Verträglichkeit bin ich sehr zufrieden.

4.88
8 Bewertungen
7
1
0
0
0

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Finden Sie mehr als 1000 positive Bewertungen unserer Produkte von verifizierten Kunden

800+

Bewertungen bei 5 Sterne

50+

Bewertungen bei 5 Sterne

40+

Bewertungen bei 5 Sterne

20+

Bewertungen bei 5 Sterne

Prof. Dr. Raulin

Entwickler & Gründer

Prof. Dr. Christian Raulin ist Professor an der Universität Heidelberg und Gründer und ärztlicher Leiter der Laserklinik Karlsruhe sowie des Medizinischen Versorgungszentrums Dres. Raulin und Kollegen in Karlsruhe. Als Facharzt für Dermatologie, Allergologie und Venenheilkunde gründete er 2006 das Unternehmen Sweat-Off GmbH.

Prof. Dr. Raulin kennt die Bedürfnisse der Betroffenen genau. Er hat die einzigartige Rezeptur von Sweat-Off auf Grundlage seiner jahrzehntelangen Erfahrung als Dermatologe entwickelt.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und sichern Sie sich 10% Rabatt auf Ihre nächste Bestellung!
Jetzt anmelden
keine Aktionen mehr verpassen! keine Aktionen
mehr verpassen!
Pfeil