Gratis Versand innerhalb Deutschlands
30 Tage Geld-zurück-Garantie
Gratisprobe zu jeder Bestellung
Jetzt 20% im Sale sichern!
Gratis Versand innerhalb Deutschlands
30 Tage Geld-zurück-Garantie
Gratisprobe zu jeder Bestellung

Starkes Schwitzen – Zu welchem Arzt oder welcher Ärztin muss ich?

Nicht immer ist normales Schwitzen von übermäßigem Schwitzen sofort zu unterscheiden. Denn Schwitzen ist erstmal eine natürliche Körperfunktion und wir alle schwitzen beim Sport oder an heißen Sommertagen.

Wenn du jedoch regelmäßig unter Schweißausbrüchen leidest und so stark schwitzt, dass du dich sehr unwohl fühlst, solltest du ärztlichen Rat suchen. Nur dein Arzt oder deine Ärztin kann untersuchen, ob es sich um krankhaftes Schwitzen handelt bzw. welche Ursache das übermäßige Schwitzen haben könnte. 

Vereinbare zunächst einen Termin in deiner Hausarztpraxis. Mach dir vorab am besten Notizen zu Fragen wie: “Wo, wann, wie stark, in welchen Situationen, seit wann schwitze ich übermäßig?”. Das kann helfen, damit du dein Problem vor Ort genau schildern kannst. Ob du danach an einen Dermatologen, eine Gynäkologin oder eine Ärztin einer ganz anderen Fachrichtung überwiesen wirst, entscheidet sich in der Regel bei diesem ersten Termin.

Bei der Vorstellung in der Facharztpraxis wirst du deine Schwitzproblematik noch einmal genau schildern müssen, damit der oder die Facharzt:ärztin ein geeignetes Therapieverfahren für dich finden kann.

Solltest du das Gefühl haben, dass dein starkes Schwitzen dort nicht ernst genommen wird, dann hole dir immer eine Zweitmeinung ein!

Schwitzen abschalten. News einschalten!

Sicher' dir deinen Zugang zum Frühsommersale und melde dich zum Newsletter an.

  • Hidden
Paypal Visa Mastercard Amex Klarna Ratepay